Aktuelles über den BDWi
BDWi RSS News

RSS

29.07.2014

Dienstleistungswirtschaft lehnt PKW-Maut ab

Der BDWi fordert einen Verzicht der Bundesregierung auf die Pkw-Maut. CSU-Chef Seehofer hat für die Maut, die Einnahmen in Höhe von 600 Millionen erzielen soll, den Fortbestand der großen Koalition in Frage gestellt. [mehr]


16.07.2014

Praxis für Politik – 110 Abgeordnete sind bereits dabei

Auch in diesem Jahr lernen zahlreiche Abgeordnete des Bundestages und des Europäischen Parlaments ein Dienstleistungsunternehmen in ihrem Wahlkreis kennen. [mehr]


11.07.2014

Monopolkommission – Schluss mit den Wettbewerbsverzerrungen auch in der Altenpflege

Die Monopolkommission hat in ihrem jüngsten Hauptgutachten Wettbewerbsverzerrungen in der Kinder- und Jugendhilfe angeprangert. Der BDWi fordert die Bundesregierung auf, auch die Wettbewerbsverzerrungen in der Altenpflege in ihre...[mehr]


25.03.2014

100 Tage Groko – Wirtschaft nicht gestärkt

Der BDWi stellt der großen Koalition ein schlechtes Zeugnis für die ersten 100 Tage aus. Es sind keinerlei Reformen angestoßen worden, um den Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken. [mehr]


11.03.2014

Krisenfestes Rentenpaket schnüren

Der BDWi lehnt das Rentengesetz der Bundesregierung ab. Die negativen Effekte des Rentenpakets verstärken Wirtschaftskrisen in Deutschland.[mehr]


05.03.2014

Dienstleister werben Azubis

Die Zahl der Azubis sinkt. Der Wettbewerb um Fachkräfte zieht an. Dienstleistungsbranchen bieten attraktive Berufe und haben erfolgreiche Kampagnen aufgelegt, verdeutlicht der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi). [mehr]


12.02.2014

EEG-Reform – Nicht auf Kosten nachfolgender Generationen

Der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) lehnt eine Verschiebung der Energiewendekosten in die Zukunft ab. [mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Home  |