Aktuelles über den BDWi
BDWi RSS News

RSS

05.06.2018

Rente stabilisieren – Beamte rein in die gesetzliche Rentenversicherung und Eintrittsalter anheben

Der BDWi)fordert ein höheres Renteneintrittsalter, die Einbeziehung der Beamten in die gesetzliche Rentenversicherung und einen Verzicht auf zusätzliche Lasten für die Rentenkasse in dieser Legislaturperiode.[mehr]


02.05.2018

Mehr in Bildung und Infrastruktur investieren! – schwarze Null kein Dogma

Der BDWi fordert von der Bundesregierung mehr Investitionen in Bildung und Infrastruktur. Die schwarze Null dürfe dabei kein Dogma sein.[mehr]


14.03.2018

Dienstleistungswirtschaft begrüßt die Regierungsbildung

Der BDWi begrüßt die Regierungsbildung. Der BDWi fordert eine Prüfung der Vorhaben im Koalitionsvertrag anhand der wirtschaftlichen Vernunft.[mehr]


27.02.2018

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge – Dienstleistungswirtschaft fordert Ausnahme für Gewerbetreibende

Der BDWi fordert Ausnahmeregelungen für Gewerbetreibende zur freien Einfahrt in die Innenstädte.[mehr]


09.02.2018

Weg frei für die neue Bundesregierung nach Schulz-Rückzug? Groko an ihren Taten messen!

Der BDWi begrüßt den Rückzug von Martin Schulz im Interesse einer raschen Regierungsbildung.[mehr]


07.02.2018

Altenpflege – nur dank der privaten Anbieter behalten wir die Kosten im Griff

Der BDWi warnt davor, bei den Verbesserungen der Altenpflege die Kosten aus dem Blick zu verlieren.[mehr]


16.01.2018

GroKo-Koalitionsverhandlungen – die Union muss mehr Wirtschaft wagen!

Der BDWi fordert CDU und CSU auf, die Rahmenbedingungen für die deutschen Unternehmen zu verbessern.[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Home  |