Aktuelles über den BDWi
BDWi RSS News

Pressemeldungen

14.03.2018

Dienstleistungswirtschaft begrüßt die Regierungsbildung

Der BDWi begrüßt die Regierungsbildung. Der BDWi fordert eine Prüfung der Vorhaben im Koalitionsvertrag anhand der wirtschaftlichen Vernunft.[mehr]


27.02.2018

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge – Dienstleistungswirtschaft fordert Ausnahme für Gewerbetreibende

Der BDWi fordert Ausnahmeregelungen für Gewerbetreibende zur freien Einfahrt in die Innenstädte.[mehr]


09.02.2018

Weg frei für die neue Bundesregierung nach Schulz-Rückzug? Groko an ihren Taten messen!

Der BDWi begrüßt den Rückzug von Martin Schulz im Interesse einer raschen Regierungsbildung.[mehr]


07.02.2018

Altenpflege – nur dank der privaten Anbieter behalten wir die Kosten im Griff

Der BDWi warnt davor, bei den Verbesserungen der Altenpflege die Kosten aus dem Blick zu verlieren.[mehr]


16.01.2018

GroKo-Koalitionsverhandlungen – die Union muss mehr Wirtschaft wagen!

Der BDWi fordert CDU und CSU auf, die Rahmenbedingungen für die deutschen Unternehmen zu verbessern.[mehr]


22.11.2017

Keine Krise – aber mittelfristig brauchen wir eine handlungsfähige Regierung

Von einer Krise in Deutschland kann nicht die Rede sein, erklärt der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi).[mehr]


20.07.2017

Praxis für Politik – 130 Bundestagsabgeordnete machen mit

Der BDWi lädt die Abgeordneten des Bundestages und des Europäischen Parlaments zu einem Schnupperpraktikum ein.[mehr]


Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Home  |