Aktuelles über den BDWi
BDWi RSS News
Besuchen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter

Einweihung der neuen BDWi-Geschäftsstelle und der Hauptstadtbüros von BDSW, BDGW, VOTUM und BVK

16.05.2017

Rund 80 Gäste aus Politik, Verbänden und Medien folgten der Einladung des BDWi am 16. Mai zu einem zwanglosen Umtrunk.


Büroeröffnung: Dr. Harald Olschok (BDSW, BDGW) und BDWi-Präsident Michael H. Heinz / von links

Anlass war der Umzug in neue Räumlichkeiten in der Friedrichstraße 149, nur wenige Schritte vom Bahnhof Friedrichstraße entfernt.

Die alten Räume in der Universitätsstraße waren nach zehn Jahren zu klein geworden, da die bestehende Bürogemeinschaft Zuwachs bekam. Mit BDSW (Bundesverband der Sicherheitswirtschaft e. V.), BDGW (Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste e. V.), VOTUM (Verband Unabhängiger Finanzdienstleistungs-Unternehmen in Europa e. V.) und BVK (Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e. V.)  unterhalten nunmehr vier Mitgliedsverbände hier ihre Hauptstadtbüros.

„Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit unseren Mitgliedsverbänden BDSW, BDGW, VOTUM und BVK neue Räumlichkeiten in der Mitte des politischen Berlins gefunden zu haben“, erklärte BDWi-Präsident Michael H. Heinz. In der neuen Geschäftsstelle finden neben dem Bürobetrieb auch verschiedene Veranstaltungen statt, etwa die Reihe „Zur Sache“. Dabei steht immer ein aktuelles Thema im Mittelpunkt, das ein Bundestagsabgeordneter mit einem Verbandsvertreter diskutiert. Wer die Veranstaltung verpasst hat, findet im Anschluss ein Video auf der BDWi-Website.

Besucher der Geschäftsstelle erwartet neben verbandspolitischen Gesprächen jetzt auch eine sportliche Herausforderung. Die BDWi-Mitglieder Bundesverband Automatenunternehmer (BA) und FORUM für Automatenunternehmer in Europa haben einen Tischkicker für die Geschäftsstelle gestiftet.        


Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |  Home  |